Vorfall melden Kooperationspartner_innen

MELDEFORMULAR FÜR KOOPERATIONSPARTNER_INNEN

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus um zum weiteren Meldeformular zu gelangen.

Sie sind kein_e Kooperationspartner_in und möchten einen Vorfall melden?
Dann nutzen Sie bitte unsere zentrale Plattform.

    Name Ihrer Institution*

    Ihr Name*

    Ihr Kontakt für Rückfragen (Mail)*

    Liebe Kooperationspartner_innen,
    seit dem Bestehen von LIDA-SH haben wir kontinuierlich an der Vergrößerung unseres Meldenetzwerkes gearbeitet. Mittlerweile pflegen wir einen vertrauensvollen Austausch mit unterschiedlichsten Partner_innen aus Verwaltung und Zivilgesellschaft, die im Rahmen ihrer Tätigkeit und Engagements immer wieder Kenntnis von antisemitischen Vorfällen erhalten und diese in Absprache mit den Meldenden an uns weiterleiten.

    Um Ihnen das Weiterleiten von Vorfällen zu erleichtern, haben wir dieses Meldetool entwickelt. Damit wir antisemitische Vorfälle in die Datenbank aufnehmen können, müssen einige Informationen zu den Vorfällen vorhanden sein. Um Ihnen und euch die Aufnahme von Vorfällen für unsere Erhebung zu erleichtern, haben wir eine kurze Orientierungshilfe erarbeitet, die Sie auch hier abrufen können.

    WAS IST PASSIERT?

    Bitte geben Sie an, was passiert ist.

    WANN IST DER VORFALL PASSIERT?

    Genaues Datum ist bekannt?*

    Bitte geben Sie das genaue Datum an.*
    Bitte geben Sie das Jahr an.*

    Wenn möglich geben Sie bitte das Quartal an.

    Wenn möglich geben Sie bitte den Monat an.

    WO HAT SICH DER VORFALL EREIGNET?

    Bitte geben Sie den Landkreis an*.

    Bitte geben Sie die Ungefähre Anwohner_innenzahl an.*

    Wenn möglich geben Sie bitte den genaueren Ort an.

    Wenn möglich machen Sie hier bitte eine Beschreibung zum sozialen Kontext des Raumes.

    WER WAR IN DEN VORFALL INVOLVIERT?

    Wird in dem Vorfall eine konkrete Person oder Institution unmittelbar adressiert?*

    Handelt es sich bei dem Vorfall um eine Sachbeschädigung?*

    Wenn möglich machen Sie hier bitte genauere Angaben.

    Geben Sie bitte die Anzahle der Adressierten an.*

    Wenn möglich machen Sie hier bitte genauere Angaben zum Verhältnis.

    Wenn möglich machen Sie hier bitte genauere Angaben.

    Gibt es Informationen zur den Täter_innen?*

    Anzahl der Täter_innen?*

    Wenn möglich machen Sie hier bitte genauere Angaben.

    DOKUMENTATION DES VORFALLS AN ANDERER STELLE

    Ist der Vorfall außer bei Ihnen noch gemeldet worden?*

    Der Vorfall wurde gemeldet bei (Mehrfachauswahl möglich):*
    Der Vorfall wurde nicht gemeldet, weil (Mehrfachauswahl möglich):*

    BEDARF AN UNTERSTÜZUNG ODER BERATUNG

    Hat die bei Ihnen meldende Person Bedarf an Beratung oder Unterstützung?*

    Konnte die bei Ihnen meldende Person bereits an ein geeignetes Angebot verwiesen werden?*

    ANONYMISIERTE VERÖFFENTLICHUNG VON LIDA-SH

    Eine qualitative Beschreibung von Vorfällen nutzen wir einerseits im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit und andererseits für unsere Sensibilisierungsarbeit. Aus einer Veröffentlichung gehen keinerlei personenbeziehbare Daten hervorgehen. Die Beschreibungen benennen den Landkreis bzw. kreisfreien Stadt, in dem sich ein Vorfall ereignet hat, nicht aber den konkreten Ort.

    Darf der Vorfall von LIDA-SH veröffentlicht anonymisierten werden?*

    Gibt es Fotos zu dem Vorfall, die veröffentlicht werden dürfen?*

    BESTÄTIGUNG DER ANGABEN*